BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Museumskroog 20 ∙ Specken ∙ 22

Logo Museumskroog

 

 

 

Das 1912 errichtete Gebäude des Museumskroog Specken hat eine wechselvolle aber zugleich auch beständige Geschichte. Früher die Kornbrennerei „Kapels Kornspieker“, ein Kolonialwarenladen und Plattenkiste heute ein Museum des Vereines für Heimatpflege Bad Zwischenahn und ein Restaurant. Die Gastronomie ist dem Haus über die Jahre immer geblieben.

 

Ab April 2022 finden Sie bei uns ein regionales Fleischhaus mit Steaks vom Limousin Rind und Ammerländer Edelschwein vom Hof Specht.

Fleisch ja gerne! Aber bitte Nachhaltig!


Unsere Philosophie ist es das ganze Tier zu verarbeiten, Sie finden bei uns das allseits beliebte Hüftsteak, Rumpsteak oder Ribeye-Steak. Aber auch die besonderen Klassiker wie Leber, geschmorte Backe und Querrippe auf der Karte.
Dazu servieren wir Ihnen gerne in unserem frisch renovierten Restaurant ein kühles Kroogbier oder einen vollmundigen Rotwein.

 

Nach einer Fahrradtour durch das schöne Ammerland lädt unsere Terrasse zum Verweilen ein. Hier können Sie bei einem Aperol Spritz oder einem kühlen Bier ihren Tag ausklingen lassen.


Unser neu gestalteter Saal mit Zugang zur Terrasse bietet Platz für bis zu ?? Personen.

Gerne richten wir für Sie Ihre Hochzeit, einen runden Geburtstag oder eine Firmenfeier aus.


Auszug aus unserer Speisekarte


Unser Haussteak 200g mit, Ofenkartoffel mit Sourcream


Filetsteak verschiedene Gewichte mit Zwiebelchampignons,

Ofenkartoffel mit Sourcream          200g
                                                             300g


Kroogteller drei Steaks mit Grillgemüse und Rosmarinkartoffeln


Geschmorte Backe vom Limousin mit Rotweinzwiebeln, Rübengemüse und Kartoffelstampf


Querrippe an Schwarzbier-Sauce, Kartoffelecken und Salatschüssel mit Hausdressing


Kroogburger mit Haussteak 180g auf Rotkohlsalat mit Schwarzbier-Zwiebel-Chutney und Kartoffelecken


Schweineschnitzel vom Ammerländer-Edelschwein, nach Wiener Art mit Preiselbeeren und hausgemachtem Kartoffelsalat


Gegrillte Forelle ca. 250g mit Zitronenbutter und geschwenktem Kroog-Kartoffelgemüse